Thomas Bonneß

 

MIT-SING-KONZERTE

 

Singen macht Freude und bringt unseren Körper zum Schwingen.
In den Singkreisen animiert Thomas die Menschen zum Mitsingen. Singen öffnet unser Herz und bewirkt, dass der Körper sich selbst wieder ins Gleichgewicht bringt.

 

Unser Körper besteht je nach Alter und körperlicher Verfassung zu ca. 70% aus Wasser. Der anerkannte japanische Wissenschaftler Masaru Emoto hat mit seiner Wasserkristallphotografie bewiesen, dass Worte und Gedanken die Struktur von Wasser und in Folge auch unseren Körper verändert. Je nachdem, ob wir positive oder negative Gedanken aussenden, zeigt sich dies in den Wasserkristallen. Positives baut Energie auf und lässt die Kristalle in unseren Körperflüssigkeiten strahlen. Es fließt und unser Körper ist gesund. Negatives zieht Energie ab und deformiert Kristalle. Es stockt und kommt zu Blockaden (Clusterbildungen), die zu körperlichem und seelischem Ungleichgewicht führen.

 

Durch das Mitsingen der speziell von Thomas ausgewählten Lieder, Melodien und Mantren aus aller Welt bringen wir unseren Körper in Schwingung. Die Mit-Sing-Konzerte bringen uns wieder in unsere Mitte und führen zu Harmonie und Wohlbefinden.

 

Viele Jahre der Erfahrung und des Feedbacks der Teilnehmer bestätigen die Wirkung des Mitsingens.

 

Veranstaltungen

Preis: nach dem ubuntischen Prinzip Zahl.Was.Du.Willst
Bar oder Überweisung.

 

Gerne bin ich auch für individuelle Gruppen zu buchen.

 

Kontakt für Anfragen und Buchungen:
Thomas Bonneß
+43 (0) 699 / 177 636 52
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Cookies & Privatsphäre
Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies und verarbeitet IP-Adressen, um die Website zu optimieren und an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen sowie die Nutzung von Google-Schriften, Formularen, Kalendern und sozialen Medien zu ermöglichen. Die gesammelten Informationen dienen dem zuverlässigen Funktionieren der Website und werden teilweise auch mit Dritten geteilt. Einige Services (Google, YouTube, Social Media Plattformen) können auch außerhalb des EWR agieren. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.